Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Martin Kötters

Martin Kötters; Foto: © Stefan Matyba

Martin Kötters; Foto: © Stefan Matyba

Kontakt

Theologische Fakultät

Raum 12 (1. OG)
Franckeplatz 1 / Haus 30
06110 Halle

Sprechzeit: n.V.

CV

  • Geboren 1985 in Halle (Saale)
  • Nach Abitur und Zivildienst Studium der Evangelischen Theologie, der Italianistik sowie der Bildungswissenschaften an der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg
  • 11/2012 bis 06/2014: Wissenschaftliche Hilfskraft an der Theologischen Fakultät
  • 06/2014: Erstes Staatsexamen für das Lehramt an Gymnasien
  • 10/2014 bis 03/2015: Wissenschaftliche Hilfskraft (mit Abschluss) an der Professur für Neuere Kirchengeschichte der Theologischen Fakultät Durchführung eines durch die Evangelische Kirche in Mitteldeutschland (EKM) finanzierten Drittmittelprojektes.
  • Seit 07/2015: Promovend an der Professur für Neuere Kirchengeschichte der Theologischen Fakultät
  • 07/2015 bis 10/2017: Stipendiat der EKM
  • Seit Wintersemester 2015/2016: Lehrbeauftragter an der Theologischen Fakultät (Lehrveranstaltungen im Rahmen der Theologischen Propädeutik)
  • 11/2017 bis 12/2018: Wissenschaftlicher Mitarbeiter für Master- und Modulkoordination im Dekanat der Theologischen Fakultät
  • 01/2019 bis 06/2019: Persönlicher Referent der Landesbischöfin der EKM
  • Seit 07/2019: Stipendiat der EKM

Kirchliche Tätigkeiten

  • Seit Herbst 2015: Beauftragung für den ehrenamtlichen Verkündigungsdienst im Evangelischen Kirchenkreis Halle-Saalkreis (in der Luthergemeinde zu Halle (Saale) sowie im Pfarrbereich Hohenthurm)

Wissenschaftliche Interessen (im Bereich der Ev. Theologie):

  • Kirchliche Territorial- und Zeitgeschichte
  • Geschichte der Ev. Kirche der Kirchenprovinz Sachsen
  • Kirchengeschichte des 20. Jahrhunderts (insb. Weimarer Republik, Nationalsozialismus, DDR)

Veröffentlichungen

  • Artikel: „Zwischen (viel) Gleichschaltung und (wenig) Widerstand“, In: Orte der Reformation: Halle. Hrsg. von Christian Senkel, Ernst-Joachim Waschke und der Propstei Halle-Wittenberg [erscheint vrsl. 2017]

Laufendes Forschungsprojekt / Promotionsvorhaben

  • Projekttitel: „Entnazifizierung“ und Neuaufbau der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen (Zeitraum: 1945 bis 1950)

Abgeschlossenes Forschungsprojekt

  • Projekttitel: Erschließung von archivalischen Beständen der Kirchenprovinz Sachsen hinsichtlich „Entnazifizierung“ und Neuaufbau (Zeitraum: 1945 bis 1952)

Zum Seitenanfang