Martin Luther University Halle-Wittenberg

Further settings

Login for editors

Aktuelle Informationen

Bibelwissenschaftliche Sozietät mit George Kiraz (Piscataway, NJ & Princeton, NJ)

13. November 2019, 18-19:30 Uhr

"Did Widmanstadt Edit  the Widmanstadt Bible?"

Ort:

Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Theologische Fakultät, Institut für Bibelwissenschaften

Franckeplatz 1, Haus 25

06110 Halle (Saale)

In seinem Vortrag widmet sich George Kiraz der ersten Druckausgabe des  syrischen Neuen Testaments, die 1555 in Wien erschien und von Albert  Widmanstetter verantwortet wurde. Die vom Wiener Kaiserhof finanzierte  Ausgabe beruht auf einer Handschrift, die durch den syrisch-orthodoxen  Geistlichen Moses von Mardin im 16. Jh. nach Europa gebracht wurde, wo  Moses zugleich einer der bedeutendsten europäischen Vermittler des  Syrischen wurde. Die Ausgabe fand sowohl in Europa als auch im Orient  eine große Verbreitung. Der Vortrag wird begleitet von einer gemeinsamen  vergleichenden Lektüre syrischer Quellentexte.

Zu George Kiraz:
https://en.wikipedia.org/wiki/George_Kiraz   

Weitere Lektüre:

Zu Moses von Mardin:
https://de.wikipedia.org/wiki/Moses_von_Mardin   

Zu Albert Widmanstetter:
https://de.wikipedia.org/wiki/Johann_Albrecht_Widmanstetter   

Kontakt:

Prof. Dr. Stefan Schorch

Up