Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure





Kontaktstudium für Pfarrerinnen und Pfarrer

Regelmäßig nutzen Pfarrer/innen aus verschiedenen Landeskirchen die Angebote der Theologischen Fakultät der Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg für ein sogenanntes Kontaktstudium. Hierbei bietet sich die großartige Chance, nicht nur über einen längeren Zeitraum wissenschaftlich an theologischen Themen zu arbeiten, sondern auch einen regen Austausch mit der aktuellen Studierendengeneration sowie den Lehrenden zu treten und ein Semester an der Fakultät mitzuerleben. In der Regel sind sie die gesamt Vorlesungszeit (im Wintersemester von Oktober bis ca. Anfang Februar; im Sommersemester von April bis Mitte Juli) an der Fakultät präsent, andere Varianten sind aber möglich. Prinzipiell stehen ihnen alle Lehrveranstaltungen zur Teilnahme offen. Um den individuellen Bedürfnissen der Teilnehmer/innen zu entsprechen, gibt es deshalb kein strukturiertes Programm. Eine eigene Schwerpunktsetzung ist damit gegeben. Gern beraten die lehrenden Mitarbeiter/innen zu anstehenden Fragen.

Wegen einer Unterkunft können gern die drei halleschen Konvikte angefragt werden.

Die Anmeldung erfolgt als Gasthörer/in (allgemeine Informationen und das Formular unter: http://wisswei.verwaltung.uni-halle.de/weiterbildung_und_praktikumsamt/angebote/gasthoererstudium/ ).

Ansprechpartnerin in der Studienabteilung:

Ilka Reckmann

Zum Seitenanfang