Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Studienanfänger und Wechsler

Banner 
Welcome-Portal 420 x 62 Pixel Studienbotschafterin 
Kerstin Thomar studiert Theologie

Eröffnung des Wintersemesters 2017/18 am 9.10.2017 an der Theologischen Fakultät

Das Wintersemester 2017/18 startet am Montag, dem 9. Oktober 2017. Seien Sie herzlich zum Semestereröffnungsfrühstück und zu den weiteren Veranstaltungen des ersten Tages eingeladen, welche Sie hier finden:
Semestereröffnung am 09.10.2017.pdf (32,4 KB)  vom 21.08.2017

Hinweise für Erstsemester

Erstsemesterinformationen

Auf dem Willkommensportal der Universität erhalten alle Erstsemester-Studentinnen und -Studenten wertvolle Informationen:

[ mehr ... ]

Liebe Erstsemesterstudierende an der Theologischen Fakultät,

wir freuen uns, dass Sie sich für einen an unserer Fakultät angebotenen Studiengang interessieren bzw. eingeschrieben haben.

Bitte nutzen Sie die Angebote der zentralen Orientierungswoche (nur im Wintersemester).

Alle wichtigen Informationen zu Ihrem Studiengang/Studienprogramm an der Theologischen Fakultät erhalten Sie in der studiengangsspezifischen Erstsemester-Studienberatung am ersten Vorlesungstag. Deshalb ist die Teilnahme an dieser dringend empfohlen, für die Studierenden im Studiengang Kirchliches Examen/Diplom sogar oblitorisch, also absolute Pflicht.

An der Theologische Fakultät erfolgt die Anmeldung für die Module für die Studierenden im Studienfach Evangelische Theologie auf Diplom bzw. Kirchliches Examen NICHT elektronisch, sondern in Papierform (Näheres erfahren Sie in der Erstsemester-Studienberatung am ersten Vorlesungstag und hier). Da bei uns die Lehrveranstaltungen nicht überfüllt sind, genügt eine Eintragung in die einzelnen Lehrveranstaltungen über elektronische Lehrveranstaltungsplattform StudIP ebenso NACH der Studienberatung, wenn Sie sich für Ihre Einstiegsmodule mit den dazugehörigen Lehrveranstaltungen entschieden haben. (Die Eintragung bei StudIP ist an der Theologische Fakultät nur bei den Lehrveranstaltungen Pflicht, in denen die Dozentin bzw. der  Dozent ausdrücklich darauf - z.B. in der ersten Sitzung - verwiesen hat. Dennoch empfiehlt sich der Eintrag auch auf freiwilligen Basis.)

Bitte beachten Sie den Ablaufplan des Semestereröffnungstages (s.o.) sowie die allgemeinen wichtigen Hinweise auf dieser Seite (s.u.).

"StudyPhone - bei Anruf Info!"

Illustration StudyPhone

Illustration StudyPhone

Ab 3. April erreichst Du die Studienbotschafter der Uni Halle telefonisch und per Mail für alle Fragen rund ums Studieren bei uns und in der Stadt Halle (Saale).

Wann? Montag bis Freitag von 13 - 20 Uhr

Wie? 0345 55-21550 und 0345 55-21551

Wir freuen uns auf Deinen Anruf!

Hinweise für Wechsler

Modularisierung im Studiengang Evangelische Theologie (Diplom / Kirchliches Examen)

An der Theologischen Fakultät Halle wurde der Diplomstudiengang mit dem Wintersemester 2009/10 modularisiert. Alle bisher modularisiert studierenden Wechsler mit diesem oder einem späteren Immatrikulationssemester studieren nach der neuen Studienstruktur in den entsprechenden Modulen. Dabei ist die Orientierung an der jeweils gültigen Prüfungsordnung für das Kirchliche Examen bzw. Diplom des geplanten Examensortes maßgeblich.

Eine nichtmodularisierte Studiengestaltung und Diplomprüfung für Studierende höherer Fachsemester ist weiterhin problemlos möglich.

Einstufung ins Fachsemester

Der für die Immatrikulation erforderliche Einstufungsbescheid für Wechsler in allen modularisierten und nichtmodularisierten Studiengängen an der Theologischen Fakultät wird durch die Studienabteilung bestätigt. Bitte kommen Sie mit allen Studienunterlagen inklusive des vorbereiteten Einstufungsbescheides persönlich zu den Sprechzeiten oder senden Sie (nach vorherigerer Absprache - per Telefon oder eMail) die erforderlichen Unterlagen zu.

Immatrikulation in ein höheres Fachsemester

Achtung! Bewerber, die in dem beantragten Studiengang bereits mehr Fachsemester als die angegebene Regelstudienzeit studiert haben, beantragen bitte für die Einschreibung das letzt mögliche Fachsemester. Die Anzahl der Hochschulsemester wird weiter fortgeführt.

Wechsel nach Halle zum Ablegen des Kirchlichen Examens oder Diploms

Insbesondere Studierende aus dem Bereich der Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland und der Evangelischen Landeskirche Anhalts legen an unserer Fakultät ihr Kirchliches Examen bzw. Diplom ab. Auch wenn Sie noch nicht an unserer Fakultät studiert haben, sind Sie herzlich willkommen - ebenso natürlich Studierende aus anderen Regionen. Wir empfehlen Ihnen aber, die Chancen, die wir Ihnen mit einem Fakultätsexamen (d.h. die hier Lehrenden sind zugleich Ihre Prüfer/innen) bieten, auch umfangreich zu nutzen. Wechseln Sie deshalb mindestens zwei Semester vor Eintritt in die unmittelbare Examens- bzw. Integrationsphase an unsere Fakultät zum aktiven Studium. So erfolgt v.a. ein gegenseitiges Kennenlernen von Lehrenden und Studierenden, welches Ihnen eine gute Orientierung für die Examens-Prüfungen bietet.

Wichtig

Bitte beachten Sie den Ablaufplan des Semestereröffnungstages (s.o.) sowie die allgemeinen wichtigen Hinweise auf dieser Seite (s.u.).

Master

Bei Fragen zu den Masterstudiengängen 45 bzw. 75 LP steht Ihnen die/der Masterbeauftragte gerne zur Verfügung.

Fakultätsanmeldung

Wenn Sie Ihr Theologiestudium in Halle beginnen oder während des Studiums von einer anderen Fakultät nach Halle gewechselt sind, müssen Sie sich im Laufe der ersten Semesterwoche in der Studienabteilung anmelden. Bitte bringen Sie ein Passfoto mit.

Bitte denken Sie auch nach einem Umzug oder bei geänderten Telefonnummern / email-Adressen daran, Ihre aktualisierten Kontaktdaten mitzuteilen. Fehlerhafte Daten können u.a. im Prüfungsverfahren für Sie nachteilige Folgen haben.

Module

Hier finden sich alle Informationen über die Module.

http://www.theologie.uni-halle.de/studium/module/

Bei Fragen zu den einzelnen Modulen wenden Sie sich bitte an die jeweiligen Modulverantwortlichen, die Sie unter folgendem Link finden können:

http://www.theologie.uni-halle.de/studium/module/modulverantwortliche/

Alle Erstsemester müssen das Modul Theologische Propädeutik besuchen, das in das Studium an der Theologischen Fakultät einführt. Bei Fragen zum Verfahren und Inhalt dieses Modul wenden Sie sich bitte an die/den Modulverantwortliche/n.

Vorlesungsverzeichnisse

Die Vorlesungsverzeichnisse dienen als gute Orientierung bei der Erstellung Ihres Studenplans.

http://www.theologie.uni-halle.de/vvz/

Kontakt

Für Fragen der Studienorganisation steht Ihnen die Studienabteilung als erste Anlaufstelle zur Verfügung.

Ilka Reckmann
Tel.: 03 45 - 55 230 03

Zum Seitenanfang