Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Dr. Erik Dremel

Dr. Erik Dremel

Dr. Erik Dremel

Kontakt

E-Mail

Anschrift
Dr. Erik Dremel M. A.
Institut für Systematische Theologie, Praktische Theologie und Religionswissenschaft
Franckeplatz 1/30
06099 Halle (Saale)

Telefon
0345 /  55-23044

Sprechstunde
Montag 11-12 Uhr und nach Vereinbarung

Biographie

• Studium der Theologie, Philosophie, Musikwissenschaft, Germanistik und Kirchenmusik in Hamburg und Birmingham (UK)
• Magister Artium 1999
• 1999-2000 Promotionsstipendium der Universität Hamburg
• 2000-2001 DAAD-Stipendium für Großbritannien
• Research Fellow an der University of Birmingham
• Forschungsaufenthalte in London (British Library) und Birmingham (Barber Institute of Fine Arts)
• 2001-2004 Wissenschaftlicher Mitarbeiter an der Theologischen Fakultät der MLU
• Promotion 2004 (Pastorale Träume. Böhlau: Köln, Weimar, Wien 2005)
• 2004-2006 Wissenschaftlicher Geschäftsführer am Interdisziplinären Zentrum für Pietismusforschung der MLU
• Lehrauftrag für Liturgiewissenschaft am Seminar für Praktische Theologie der MLU
• seit 2006 Studienleiter am Evangelischen Studienhaus der EKM
• Forschungsprojekt zur Textgrundlage Lutherischer Kirchenkantaten im 17. Jahrhundert (dazu Tagungen geleitet: Halle 2006, Zürich 2007, Hamburg 2009)
• Dozent für Hymnologie und Gregorianik an der Evangelischen Hochschule für Kirchenmusik Halle

Jüngste Veröffentlichungen

Erik Dremel: Englische Orgelmusik in der anglikanischen Kirche, in: Musik und Kirche 71/3, 2001, S. 155-158
Erik Dremel/Anne M. Steinmeier: Wo die "Verständnisse andrer Art zusammengehen". Die integrative Kraft des Gottesdienstes, in: Pastoraltheologie 90/6 2001, S. 196-211
Erik Dremel: "Always Germany, the obsessive comparison". Englische Musiker an deutschen Konservatorien im 19. Jahrhundert, in: England & Deutschland. Beiträge zur Musikforschung, Jahrbuch der Bachwochen Dill, München, Salzburg 2002, S. 21-37

Musikwissenschaftliche Forschungsschwerpunkte

Protestantische Kirchenmusik des 16. und 17. Jahrhunderts
ästhetische Theorie der Instrumentalmusik um 1800
Anglikanische Kirchenmusik im 18. und 19. Jahrhundert
Britische Musik im 19. und 20. Jahrhundert
Kirchenmusikalische Erneuerungsbewegung im 20. Jahrhundert

Theologische Forschungsschwerpunkte

Protestantische Kirchenmusik des 16. und 17. Jahrhunderts
ästhetische Theorie der Instrumentalmusik um 1800
Anglikanische Kirchenmusik im 18. und 19. Jahrhundert
Britische Musik im 19. und 20. Jahrhundert
Kirchenmusikalische Erneuerungsbewegung im 20. Jahrhundert
Liturgiegeschichte
Liturgie im Römischen Ritus und Gregorianik
Liturgie im Anglikanischen Ritus
Lutherische Hochkirchliche Bewegungen
Handlungstheorien und Liturgik
Gottesdienstgestaltung
Theorie und Theologie der Kirchenmusik

Vorträge & Referate

Zum Seitenanfang