Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Weiteres

Login für Redakteure

Veröffentlichungen

Monographien

1) Die Anfänge der abendländischen Rezeption des Nizänums, PTS 39, Berlin / New York 1994.

2) Euseb von Caesarea und die Juden. Studien zur Rolle der Juden in der Theologie des Eusebius von Caesarea, PTS 49, Berlin / New York 1999.

3) Phoebadius von Agen: Streitschrift gegen die Arianer, eingeleitet und übersetzt von Jörg Ulrich, FC 38, Freiburg 1999.

4) Klausurenkurs Kirchengeschichte. 61 Klausurentwürfe für das 1. Theologische Examen (gemeinsam mit Uta Heil), UTB 2164, Göttingen 2002.

5) Augustinus, Confessiones. Bekenntnisse, übers. von Joseph Bernhart, hg., kommentiert und eingeleitet von Jörg Ulrich, Frankfurt 2007.

6) Die "Canonizatio sanctae Hildegardis" (1233/1243). Anmerkungen zu einer (zunächst) gescheiterten Heiligsprechung, Halle 2017.

Editionen, Text- und Aufsatzsammlungen

1) Friedrich Loofs, Patristica. Ausgewählte Aufsätze zur Alten Kirche, hg. von H.C. Brennecke und J. Ulrich, AKG 71, Berlin / New York 1999.

2) Til forsvar for kristendommen. Tidlige kristne apologeter, hg. Jakob Engberg / Anders Christian Jacobsen / Jörg Ulrich, Kopenhagen 2006.

3) Beyond Reception. Mutual Influences between Antique Religion, Judaism, and Christianity, hg. D. Brakke / A.-C. Jacobsen / J. Ulrich, ECCA 1, Frankfurt 2006.

4) Hanns Christof Brennecke, Ecclesia est in re publica. Studien zur Kirchen- und Theologiegeschichte im Kontext des Imperium Romanum, hg. Uta Heil / Annette von Stockhausen / Jörg Ulrich, AKG 100, Berlin / New York 2007.

5) Three Greek Apologists. Origen, Eusebius, and Athanasius, hg. A.-C. Jacobsen / J. Ulrich, ECCA  3, Frankfurt 2007.

6) DVD: Basiswissen Kirchengeschichte. Daten, Fakten, Zusammenhänge von den Anfängen bis heute, hg. M. Sitzmann / C. Weber / M. Greschat / J. Ulrich / U. Heil, Göttingen 2007.

7) Critique and Apologetics. Jews, Christians and Pagans in Antiquity, hg. A.-C. Jacobsen / J. Ulrich / D. Brakke, ECCA 4, Frankfurt 2009.

8) Continuity and Discontinuity in Early Christian Apologetics, hg. J. Ulrich / A.-C. Jacobsen / M. Kahlos, ECCA 5, Frankfurt 2009.

9) Friedrich Loofs in Halle, hg. J. Ulrich, AKG 114, Berlin / New York 2010.

10) Invention, Rewriting, Usurpation. Discursive Fights over Religious Traditions in Antiquity, hg. J. Ulrich / A.-C. Jacobsen / D. Brakke, ECCA 11, Frankfurt 2012.

11) Spurenlese. Reformationsvergegenwärtigung als Standortbestimmung. 1717–1983. Hg. K. Tanner / J. Ulrich, unter Mitarbeit von W. Flügel, LStRLO 17, Leipzig 2012.

12) In Defence of Christianity. Early Christian Apologists, hg. J. Engberg / A.-C. Jacobsen / J. Ulrich, ECCA 15, Frankfurt 2014 (= englische Übersetzung von [2])

13) Kirche und Krieg. Ambivalenzen in der Theologie, hg. F. Stengel / J. Ulrich, Leipzig 2015.

14) Constanze Hilpert-Neumann, Das Augustinerkloster zu Erfurt und sein Augustinusfenster, hg. J. Ulrich, Dößel 2015.

15) Clerical Exile in Late Antiquity, hg. J. Hillner / J. Ulrich / J. Engberg, ECCA 17, Frankfurt 2016.

16) Kirche und Kaiser in Antike und Spätantike, hg. U. Heil / J. Ulrich, AKG 136, Berlin 2017.

Aufsätze und Lexikonartikel

1) Einige Bemerkungen zum angeblichen Exil des Ossius, in: ZKG 105 (1994) 143-155.

2) Euseb, HistEccl III 14-20 und die Frage nach der Christenverfolgung unter Domitian, in: ZNW 89 (1996) 269-289.

3) Nicaea and the West, in: VigChr 51 (1997) 10-24.

4) Publizistik II. Vorformen, in: TRE 27 (1997) 703f.

5) Aërius, Presbyter, in: LACL, Freiburg 1998, 7 [=LACL3, 2002, 9].

6) Agapetus, Diakon, in: LACL, Freiburg 1998, 8 [=LACL3, 2002, 10f.].

7) Basiliscus, in: LACL, Freiburg 1998, 98f. [=LACL3, 2002, 112f.].

8) Euseb von Caesarea, in: LACL, Freiburg 1998, 209-214 [=LACL3, 2002, 240-245].

9) Julius I. von Rom, in: LACL, Freiburg 1998, 364f. [=LACL3, 2002, 410].

10) Palladius von Rathiaria, in: LACL, Freiburg 1998, 473f. [=LACL3, 2002, 542f.].

11) Phoebadius von Agen, in: LACL, Freiburg 1998, 506. [=LACL3, 2002, 578].

12) Potamius von Lissabon, in: LACL, Freiburg 1998, 514f. [=LACL3, 2002, 588].

13) Sabinus, in: LACL, Freiburg 1998, 539. [=LACL3, 2002, 616].

14) Sokrates, in: LACL, Freiburg 1998, 562f. [=LACL3, 2002, 646f.].

15) Sozomenus, in: LACL, Freiburg 1998, 565f. [=LACL3, 2002, 648f.].

16) Wallfahrt und Wallfahrtskritik bei Gregor von Nyssa, in: ZAC 3 (1999) 87-96.

17) Euseb und die Juden: Der origeneische Hintergrund, in: Origeniana SeptimaIII, hg. von W. Bienert u.a., Leuven 1999, 134-140.

18) Vorwort  (gemeinsam mit H.C. Brennecke), in: Friedrich Loofs, Patristica (w.o.),  VII-XII.

19) Euseb von Cremona, in: BBKL 15 (1999) 540f.

20) Euseb von Heraclea, in: BBKL 15 (1999) 542f.

21) Joest, Wilfried (1915-1995), in: BBKL 15 (1999) 755-761.

22) Heloisa (1099-1164), in: BBKL 16 (1999) 670-676.

23) Jesse von Amiens (†836), in: BBKL 16 (1999) 810-812.

24) Kötting, Bernhard (1910-1996), in: BBKL 16 (1999) 863-870.

25) Leidradus von Lyon (†816 oder 817), in: BBKL 16 (1999) 951-953.

26) Newton, Isaac (1643-1727), in: BBKL 16 (1999) 1130-1138.

27) Euseb von Caesarea, in: RGG4 2 (1999) 1676f.

28) Christian IV. von Dänemark (1577-1648), in: BBKL 17 (2000) 236-239.

29) Klara von Montefalco (1268-1308), in: BBKL 17 (2000) 788-791.

30) Newman, John Henry (1801-1890), in. BBKL 17 (2000) 1007-1037.

31) Regiomontanus (Johannes Müller, 1436-1476), in: BBKL 17 (2000) 1113-1116.

32) Abaelard, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 1f.

33) Gertrud von Helfta, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 275.

34) Hilarius von Poitiers, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 333.

35) Hildegard von Bingen, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 333-336.

36) Joest, Wilfried, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 375.

37) Juliana von Norwich in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 388.

38) Margarete von Porete, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 458f.

39) Mary Ward, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 721f.

40) Rupert von Deutz, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 596f.

41) Suger von St. Denis, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 658.

42) Wilhelm von Champeaux, in: Metzler-Lexikon der christlichen Denker, Stuttgart 2000, 736f.

43) Strafgericht Gottes. Zum Gebrauch der Wörter "krisis" und "dike" bei Eusebius von Caesarea, in: StPatr 34 (2001) 250-255.

44) Vision bei Hildegard von Bingen. Beobachtungen zur Vita Gottfrieds und Theoderichs und zu den Visionsschriften Hildegards, in: KuD 47 (2001) 14-29.

45) Zweig, Stefan (1881-1942), in: BBKL 18 (2001) 1576-1600.

46) Filastrius von Brescia, in: RGG4 3 (2000) 118.

47) Foebadius von Agen, in: RGG4 3 (2000) 175.

48) Hierocles, Sossianus, in: RGG4 3 (2000) 1727.

49) Taufe III/2. Mittelalter, in: TRE 32 (2001) 697-701.

50) Gestalten des Reformierten Protestantismus in den Biographien Stefan Zweigs. Zusammenhänge und Voraussetzungen, in: Historische Horizonte, Emder Beiträge zum Reformierten Protestantismus V, hg. von S. Lekebusch / H.-G. Ulrichs, Wuppertal 2002, 171-182.

51) Von den Apologeten bis zur Konstantinischen Wende: Selbstbehauptung und Inkulturation in feindlicher Umwelt. Theologische Entwicklungen, in: Die Religionen der Menschheit 28: Christentum I, hg. von D. Zeller, Stuttgart 2002, 232-300.

52) Galilei, Galileo, in: BBKL 20 (2002) 606-617.

53) Lucifer von Calaris, in: RGG4 5 (2002) 536f.

54) Ruhbach, Gerhard (1933-1999), in: BBKL 21 (2003) 1285-1299.

55) Pamphilus, in: RGG4 6 (2003) 843.

56) Konstantin der Große und die Frage nach den Vätern des Konzils von Nizäa, in: Väter der Kirche. Ekklesiales Denken von den Anfängen bis in die Neuzeit. FS Hermann Josef Sieben, Paderborn 2004, 149-165.

57) Ursacius von Singidunum und Valens von Mursa, in: RGG4 8 (2005) 837f.

58) Vigilius von Thapsus, in: RGG4 8 (2005) 1112f.

59) Vincentius von Lerinum, in: RGG4 8 (2005) 1119f.

60) Eusebius als Kirchengeschichtsschreiber, in: Die antike Historiographie und die Anfänge der christlichen Geschichtsschreibung, hg. Eve-Marie Becker, BZNW, Berlin / New York 2005, 277-287.

61) Innovative Apologetik. Beobachtungen zur Originalität Justins am Beispiel seiner Lehre vom logos spermatikos und anderer Befunde, in: ThLZ 130 (2005) 3-16.

62) Virtus est ordo amoris. Zum Prinzip der Ordnung der Liebe bei Augustin, in: Liebe im Wandel der Zeiten, hg. Klaus Tanner, Leipzig 2005, 53-61.

63) Das Glaubensbekenntnis der Katharer von Lombers (1165), in: Frömmigkeit - Theologie - Frömmigkeitstheologie, FS Berndt Hamm, hg. Gudrun Litz u.a., Leiden 2005, 17-29.

64) Ethik als Ausweis christlicher Identität bei Justin Martyr, in: ZEE 50 (2006) 21-28.

65) Das Glaubensbekenntnis "Justins" in den Acta Iustini AB 2, in: StPatr 39 (2006) 455-460.

66) Die frühchristliche Apologetik in der neueren Diskussion, in: Ad veram religionem reformare, hg. Christoph Schubert und Annette von Stockhausen, Erlangen 2006, 29-46.

67) Clemens Alexandrinus´ Quis dives salvetur als Paradigma für die Beurteilung von Reichtum und Geld in der Alten Kirche, in: Gott und Geld, hg. M. Ebner, JBTH 21, Neukirchen 2006, 213-238.

68) Taufpraxis und Tauffrömmigkeit im frühen Christentum, in: 1000 Jahre Taufen in Mitteldeutschand, hg. B. Seyderhelm u.a., Regensburg 2006, 28-34.

69) Politische Eschatologie bei Eusebius von Caesarea? in: Religion, Politik und Gewalt, hg. F. Schweitzer, Veröffentlichungen der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Theologie, Gütersloh 2006, 548-560.

70) Introduction to ECCA (gemeinsam mit D. Brakke / A.-C. Jacobsen), in: Beyond Reception (w.o.), 7f.

71) Preface to Beyond Reception (gemeinsam mit D. Brakke / A.-C. Jacobsen), in: Beyond Reception (w.o.), 9-15.

72) Apologeter og apologetik i det 2. arhundrede, in: Til forsvar for kristendommen (w.o.), 17-61.

73) Justin Martyr, in: Til forsvar for kristendommen (w.o.), 85-106.

74) Angstmacherei. Beobachtungen zu einem polemischen Einwand gegen das frühe Christentum und zur Auseinandersetzung mit ihm in der apologetischen Literatur, in: Frühchristentum und Kultur, hg. F. Prostmeier, KfA.E 2, Freiburg 2007, 111-126.

75) Wie verteidigte Euseb das Christentum? in: Three Greek Apologists (w.o.) 49-74.

76) Preface to Critique and Apologetics (gemeinsam mit A.-C. Jacobsen), in: Critique and Apologetics (w.o.), 7-14.

77) Apologetics and Orthodoxy, in: Critique and Apologetics (w.o.), 209-229.

78) Art.: Allegorie / Allegorese III. Kirchengeschichtlich, in: Lexikon der Bibelhermeneutik, hg. v. O. Wischmeyer u.a., Berlin / New York 2009, 6f.

79) Art.: Septuaginta III. Kirchengeschichtlich, in: Lexikon der Bibelhermeneutik, hg. O. Wischmeyer u.a., Berlin / New York 2009, 547.

80) Art.: Athenagoras, in: Encyclopaedia of the Bible and its Reception 3, Berlin / New York 2009, 6.

81) Art.: Apologetics IV. Christianity A. Greek Patristics and Orthodox Churches, in: Encyclopaedia of the Bible and its Reception 2, Berlin / New York 2009, 431-434.

82) Preface to Continuity and Discontinuity in Early Christian Apologetics (gemeinsam mit A.-C. Jacobsen / M. Kahlos), in: Continuity and Discontinuity in Early Christian Apologetics (w.o.), 3.

83) The Reception of Greek Christian Apologetics in Theodoretus´ Graecarum affectionum curatio, in: Continuity and Discontinuity in Early Christian Apologetics (w.o.), 113-130.

84) Eusebius von Caesarea. Praeparatio evangelica / Demonstratio evangelica, in: Kanon der Theologie. 45 Schlüsseltexte im Portrait, hg. C. Danz, Darmstadt 2009, 30-36 (= 22010, 30-36).

85) Der Weg zur "Evangelischen Kirche in Mitteldeutschland" (EKM). Ein Bericht zum Vereinigungsprozess zwischen der Evangelischen Kirche der Kirchenprovinz Sachsen und der Evangelisch-Lutherischen Kirche in Thüringen, in: PTh 98 (2009) 20-32.

86) Art.: Hierocles, Sossianus, in: Religion Past and Present 6 (2009) 126f.

87) Justin and Trypho in the Contest over Moses and the Prophets, in: The Discursive Fight over Religious Texts in Antiquity, hg. Anders-Christian Jacobsen, Aarhus 2009, 133-142.

88) Die "Apostolischen Väter" gestern und heute, in: Die Apostolischen Väter. Eine Einleitung, hg. W. Pratscher, UTB 3272, Göttingen 2009, 254-271.

89) Art.: Lucifer of Cagliari, in: Religion Past and Present 7 (2009) 634.

90) Friedrich Loofs als Prediger, in: Friedrich Loofs in Halle, hg. J. Ulrich, AKG 114, Berlin / New York 2010, 249-294.

91) Widersprüchlichkeit und Kohärenz. Beobachtungen zu einem Argument der Polemik und Apologetik im zweiten Jahrhundert, in: Logos der Vernunft - Logos des Glaubens. Edgar Früchtel zum 80. Geburtstag, hg. F. Prostmeier / H. Lona, Millenium-Studien 31, Berlin / New York 2010, 53-75.

92) (gemeinsam mit A.-C. Jacobsen) Introduction, in: Invention, Rewriting, Usurpation (w.o.), VII-XVI.

93) Dimensions and Developments of Early Christian Historiography, in: Invention, Rewriting, Usurpation (w.o.), 161-177.

94) Art.: Eusebius von Caesarea, in: Encyclopaedia of the Bible and its Reception, Berlin / New York 2012, 254-257.

95) What Do We Know about Justin's "School" in Rome? in: ZAC 16 (2012) 62-74.

96) Der "Apostel der Häretiker". Beobachtungen zur Paulusrezeption Tertullians, in: Paulus. Werk und Wirkung, hg. P.-G. Klumbies / D. du Toit, Tübingen 2013, 565-581.

97) Die Begegnung von Christen und Heiden im zweiten (und dritten) Jahrhundert, in: C.K. Rothschild / Jens Schröter (eds.), The Rise and Expansion of Christianity in the First Three Centuries C.E., WUNT 301, Tübingen 2013, 457-485.

98) "Wie Inseln im tosenden Meer"... Zur Selbstsicht christlicher (Minderheits)Gemeinden im zweiten Jahrhundert, in: Herausforderung Konfessionslosigkeit. Theologie im säkularen Kontext, hg. M. Domsgen / D. Evers, Leipzig 2014, 93-108. Eine in der Zeitschrift Bogoslov abgedruckte russische Übersetzung dieses Aufsatzes von Anna Briskina-Müller ist einsehbar unter http://www.bogoslov.ru/text/3740071.html   

99) Apology in Context, in: In Defence of Christianity (w.o.), VII-IX.

100) Apologists and Apologetics in the Second Century, in: In Defence of Christianity (w.o.), 1-32 (=englische Übersetzung von [72]).

101) Justin Martyr, in: In Defence of Christianity (w.o.), 51-66 (=englische Übersetzung von [73]).

102) (gemeinsam mit F. Stengel) Vorwort, in: Kirche und Krieg (w.o.), 5f.

103) "Wir kämpfen einen guten Kampf". Paul Tillichs Grabpredigten im Ersten Weltkrieg, in: Kirche und Krieg (w.o.), 107-118.

104) Geleitwort, in: C. Hilpert-Neumann, Das Augustinerkloster zu Erfurt und sein Augustinusfenster (w.o.), 6.

105) Art.: Augustinus, in: ELThG2 1 (2016) (im Erscheinen).

106) Art.: Patristik, in: Deutsch-Armenisches Jahrbuch, hg. von R. Thöle u.a., Erewan 2016, (im Erscheinen).

107) Art.: Infant Baptism, in: Encyclopedia of the Bible and its Reception 12 (2016) 1133-1135.

108) "Nicht dem Kaiser geben, was Gottes ist!" Das Christentum und die Umgestaltung der antiken Welt, in: Sächsische Landeszentrale für politische Bildung (Hg.), Achtung Kurzschluss! Religion und Politik, Dresden 2016, 41-63.

109) Dionysius of Alexandria in Exile: Evidence from His Letter to Germanus (Eus., h.e. 7.11), in: Clerical Exile in Late Antiquity (w.o.), 115-128.

110) Bernhard Kötting (1910-1996), in: J. Ernesti / G. Wurst (Hgg.), Kirchengeschichte im Porträt. Katholische Kirchenhistoriker des 20. Jahrhunderts, Freiburg 2016, 217-226.

111) Vom Rächer der Christen zum Christenverfolger. Kaiser Licinius in der spätantiken christlichen Literatur, in: Religion und Politik. Historische und aktuelle Konstellationen eines spannungsvollen Geflechts, hg. J. Dierken / D. Evers, Frankfurt/M. 2016, 11-29.

112) (gemeinsam mit Uta Heil), Vorwort, in: Kirche und Kaiser in Antike und Spätantike (w.o.), IX-XIV.

113) Die Kaiser vor Gericht. Zur Umkehrung des Gerichtsszenarios in der "ersten Apologie" Justins, in: Kirche und Kaiser in Antike und Spätantike (w.o.), 61-88.

114) Karl Holl: Lateinische Patrisitk und Augustin-Interpretation, in: Karl Holl 1866-2016. Biographie - Werk - Briefe, hg. H. Assel, Tübingen 2017, (im Erscheinen).

Religionspädagogische Texte

1) Theoretische Überlegungen zur Erfahrungsorientierung in der Arnumer Konfirmandenarbeit, in: Zwischenbilanz Hoyaer Modell, hg. von M. Meyer-Blanck, Hannover 1993, 40-47.

2) Glaubenserfahrung mit Kindern, in: Lernort Gemeinde 3/1992, 45-64.

3) Rang, Martin, in: BBKL 20 (2002) 1196-1200.

4) Frör, Kurt, in: BBKL 21 (2003) 407-423.

Predigten / Meditationen / Interviews

1) Photometeore. Hallesche Universitätspredigten 2003-2007, Dößel 2007.

2) Die bunte Gnade Gottes. Hallesche Universitätspredigten 2007-2011, Dößel 2012.

3) Vom kleinen und vom großen Glück. Hallesche Universitätspredigten 2012-2016, Dößel 2017.

4) Mt 6, 1-4, in: Pbl 130 (1990) 289-293.

5) Offb 1, 9-18, in: Des Herrn Wort verkünden. FS für L. Schmidt und W.H. Hoffmann, hg. von F. Fechter, Erlangen 2000, 210-216.

6) Hallesche Universitätspredigten, Band VII, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2004.

7) Meinen Bogen habe ich in die Wolken gesetzt (1. Mose 9, 8-17), ebd., 5-13.

8) Gott wird abwischen alle Tränen von ihren Augen (Offb 21, 1-4), ebd., 68-75.

9) Was aber ist der Mensch, dass Du seiner gedenkst? (Psalm 8), ebd., 76-84.

10) Unser Wissen ist Stückwerk (1. Kor 13, 9-12), ebd., 124-132.

11) Der Herr wird für euch streiten (2. Mose 14, 10-30), ebd., 154-162.

12) Gesegnet ist der, der sich auf den Herrn verlässt (Jer 17, 7-8), ebd., 214-222.

13) Hallesche Universitätspredigten, Band VIII, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2006.

14) Wenn der Herr die Gefangenen Zions erlösen wird, werden wir sein wie die Träumenden (Ps 126), ebd., 5-12.

15) Die herrliche Freiheit der Kinder Gottes (Römer 8, 18-25), ebd., 66-73.

16) Ansprache aus Anlass einer Aussegnung am Institut für Anatomie im Mai 2005, ebd., 100-103.

17) Darf man Engel erfinden? (Richter 11 und 12), Predigt zu den Händelfestspielen 2005, ebd., 104-111.

18) Ihr werdet sein wie Gott und wissen, was gut und böse ist (1. Mose 3, 1-24), ebd., 125-133.

19) Gibt es eine zweite Chance? (Hebr 6, 4-12), ebd., 153-161.

20) Hallesche Universitätspredigten, Band IX, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2007.

21) Wir haben hier keine bleibende Stadt (Hebr 13, 12-16), ebd., 41-47.

22) Und siehe: wir leben! (2. Kor 6, 4-10), ebd., 85-91.

23) Ich habe ihn aus dem Wasser gezogen (2. Mos 1,22 - 2,10), ebd., 137-143.

24) Ich habe lieb die Stätte deines Hauses (Psalm 26), ebd.,189-195.

25) Der Sämann, das Gleichnis und unsere Erfahrung. Predigtmeditation über Lk 8, 4-8 (9-15), in: GPM 63 (2008), 135-140.

26) Hallesche Universitätspredigten, Band X, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2009.

27) Die Freude am Herrn ist eure Stärke (Neh 8, 1-12), ebd., 9-14.

28) Die Schrift an der Wand (Dan 5), ebd., 77-83.

29) Händel-Festgottesdienst (Hes 18, 1-4a.21.23.31a), ebd., 113-117.

30) Die bunte Gnade Gottes (1. Petr 4, 7-11), ebd., 137-142.

31) Ein Gnadenjahr des Herrn (Lk 4, 14-21), ebd., 167-172.

32) Hallesche Universitätspredigten, Band XI, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2010.

33) Neue Kraft (Jes 40, 26-31), ebd. 9-14.

34) Neue Lehre (Mk 1, 21-28), ebd. 47-52.

35) Wellenrudern (Joh 6, 16-21), ebd. 63-68.

36) Götter und Gelehrte (1. Kön 3, 5-15), ebd. 113-119.

37) Hallesche Universitätspredigten, Band XII, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2012.

38) Lebenslicht (Joh 1, 1-14), ebd. 11-16.

39) Linsengericht (1. Mose 25, 29-34), ebd. 71-76.

40) Prost, Gemeinde (Joh 7, 37-39), ebd. 105-109.

41) Mauerfall (Jos 6, 1-21), ebd. 135-140.

42) Hallesche Universitätspredigten, Band XIII, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2013.

43) Harfenklang (Offb 14, 1-5), ebd. 23-27.

44) Animation (Joh 20, 19-23), ebd. 81-85.

45) Eingangstür (Joh 10, 1-10), ebd. 151-156.

46) Andachtsraum (Mk 11, 15-18), ebd. 203-207.

47) Wenn plötzlich alles weg ist. Die Flutkatastrophe aus Theologen- und Augenzeugensicht, in: Die politische Meinung no. 521 (2013), 31-35.

48) Generationen von Zeugen. Predigtmeditation über Hebr 12,1-3, in: GPM 69 (2014), 194-198.

49) Hallesche Universitätspredigten, Band XIV, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2015.

50) Nacht zum Tag (1. Mose 1, 1-5), ebd. 13-17.

51) Alleskönner (Mk 9, 14-27), ebd. 71-75.

52) Glückskind (1. Mose 50, 15-26), ebd. 129-133.

53) Glückstreffer (1. Sam 17 in Auswahl), ebd. 169-174.

54) Hallesche Universitätspredigten, Band XV, hg. von Jörg Ulrich, Halle 2016.

55) Hochzeitsgarderobe (Kol 3, 12-17), ebd. 37-41.

56) Schuldenschnitt (Lk 16, 1-9), ebd. 65-69.

57) Wahre Verwandte (Mk 3, 31-35), ebd. 117-121.

58) Feindliche Brüder (1. Mose 4, 1-16), ebd. 161-165.

Rezensionen

1) T. Böhm, Die Christologie des Arius, in: ThPh 69 (1994) 273-275.

2) V.H. Drecoll, Die Entwicklung der Trinitätslehre des Basilius von Caesarea. Sein Weg vom Homousianer zum Neunizäner, in: ThLZ 123 (1998) 158-160.

3) H. Gelzer / H. Hilgenfeld / O. Cuntz, Patrum Nicaenorum Nomina, in: ZAC 2 (1998) 148-150.

4) W. Haefs, Aufklärung in Altbayern. Leben, Werk und Wirkung Lorenz Westenrieders, in: ZBKG 67 (1998) 241-243.

5) D. Ridings, The Attic Mose, in: Gym. 106 (1999) 66-68.

6) B. Studer, Schola christiana. Die Theologie zwischen Nizäa und Chalkedon, in: ThLZ 124 (1999) 751-754.

7) W. von Meding, Österreichs erstes Reformationsjubiläum. Jakob Glatz und die Gemeinden Augsburgischer Konfession 1817/18. Ein Modell des Verhältnisses von Kirchenleitung und Verkündigung, in: ZBKG 68 (1999) 320f.

8) U. Schneider, Theologie als christliche Philosophie. Zur Bedeutung der biblischen Botschaft im Denken des Clemens von Alexandria, in: ZBKG 68 (1999) 212-214.

9) Die Urkunden und Briefe der Markgräfin Mathilde von Tuszien, hg. von E. Goez und W. Goez, MGH.Dipl 5, Hannover 1998, in: ZKG 111 (2000) 119f.

10) H. Meyer, Versöhnte Verschiedenheit. Aufsätze zur ökumenischen Theologie I, in: ThLZ 125 (2000) 580f.

11) Chronik des Reformierten Studienhauses Göttingen 1938-1947, hg. von M. Freudenberg, in: JGNKG 97 (1999) 278f.

12) H. Fritz, Otto Dibelius. Ein Kirchenmann in der Zeit zwischen Monarchie und Diktatur, in: ZBKG 69 (2000) 284-286.

13) Hildegard von Bingen. "Renaissance" mit Mißverständnissen? hg. von M. Mettner / J. Müller, in: Materialdienst der EZW 63 (2000) 447f.

14) M.J. Hollerich, Eusebius of Caesarea´s Commentary on Isaiah, in: ZAC 5 (2001) 173-176.

15) J. Borsje, From Chaos to Enemy: Encounters with Monsters in Early Irish Texts. An Investigation Related to the Process of Christianization and the Concept of Evil, in: ZKG 112 (2001) 107-109.

16) Cyprianus, Epistularium (CChr.SL IIIB / C / D), hg. von G.F. Diercks, in: ZKG 112 (2001) 388-390.

17) Baumgärtner, Ingrid (Hg.), Kunigunde - eine Kaiserin an der Jahrtausendwende, in: ZKG 113 (2002) 119f.

18) Hildegard von Bingen in ihrem historischen Umfeld, hg. von A. Haverkamp, in: ZKG 113 (2002) 120f.

19) H. Meyer, Versöhnte Verschiedenheit. Aufsätze zur ökumenischen Theologie II, in: ThLZ 127 (2002) 841-843.

20) „Im Angesicht Gottes suche der Mensch sich selbst“. Hildegard von Bingen (1098-1179), hg. von R. Berndt, in: ZKG 115 (2004) 408f.

21) D.T. Irvin / S.W. Sunquist, History of the World Christian Movement, vol. 1: Earliest Christianity to 1453, in: ThLZ 128 (2003) 773-775.

22) A.J. Carriker, The Library of Eusebius of Caesarea, in: JEH 55 (2004) 556.

23) A. Löw, Hermes Trismegistos als Zeuge der Wahrheit, in: ThLZ 130 (2005) 199-201.

24) P. Bobichon, Justin Martyr, Dialogue avec Tryphon, in: ThLZ 130 (2005) 669-671.

25) C.D. Allert, Revelation, truth, canon, and interpretation: studies in Justin Martyr´s Dialogue with Trypho, in: ThLZ 130 (2005) 665-667.

26) Anonyme Kirchengeschichte (Gelasius Cyzicenus, CPG 6034), ed. G.C. Hansen, in: ThR 101 (2005) 225f.

27) R. Staats, Protestanten in der deutschen Geschichte, in: Christiana Albertina 61 (2005) 54f.

28) J.W. Drijvers, Cyrill of Jerusalem: Bishop and City, in: ThLZ 131 (2006) 290f.

29) S. Inowlocki, Eusebius and the Jewish Authors, in: ThLZ 132 (2007), 440-442.

30) T. Krannich, Von Leporius bis zu Leo dem Großen, in: ThRv 103 (2007) 479-481.

31) C. Jostmann, Sibilla Erithea Babilonica. Papsttum und Prophetie im 13. Jahrhundert, in: ThLZ 132 (2007) 1323-1325.

32) A.M. Ritter, "Kirche und Staat" im Denken des frühen Christentums, in: ThLZ 133 (2008) 531-533.

33) P. Janke, Ein heilbringender Schatz. Reliquienverehrung am Halberstädter Dom im Mittelalter, in: ThLZ 133 (2008) 653-655.

34) The Mind´s Eye. Art and Theological Argument in the Middle Ages, hg. von J.F. Hamburger / A.-M. Bouché, in: ThLZ 133 (2008) 280-282.

35) E. Mühlenberg, Altchristliche Lebensführung zwischen Ethik und Tugendlehre, Göttingen 2006, in: GGA 260 (2008) 49-57.

36) M. Willing, Eusebius von Caesarea als Häreseograph, in: JEH 60 (2009) 549f.

37) Sakralität zwischen Antike und Neuzeit, hg. von B. Hamm / K. Herbers / H. Stein-Kecks, in: ThLZ 134 (2009)  1349f.

38) M. Weedman, The Trinitarian Theology of Hilary of Poitiers, in: ThLZ 134 (2009) 1358f.

39) U. Stölting, Christliche Frauenmystik im Mittelalter. Historisch-theologische Analyse, in: ThLZ 135 (2010) 58-60.

40) U. Niggli, Peter Abaelard als Dichter. Mit einer erstmaligen Übersetzung seiner Klagelieder ins Deutsche, in: ThLZ 135 (2010) 476f.

41) S. Parvis / P. Foster (eds.), Justin Martyr and His Worlds, in: ZAC 15 (2011) 199-201.

42) Justin, Philosopher and Martyr: Apologies, eds. D. Minns / P. Parvis, in: ThLZ 136 (2011) 67f.

43) J. Feuchter, Ketzer, Konsuln und Büßer. Die städtischen Eliten von Montauban vor dem Inquisitor Petrus Cellani (1236/1241), in: Das  Mittelalter 15 (2010) 182f.

44) L.D.M. Drivers, Christ at the Center. The Early Christian Era, in: ThLZ 136 (2011) 301-303.

45) C.B. Horn / R.R. Phenix (eds.), Children in Late Ancient Christianity, in: ThLZ 136 (2011) 906-908.

46) S. Inowlocki, Eusebius and the Jewish Authors. His Citation Technique in an Apologetic Context, in: EJJS 5 (2011) 273-275.

47) A. von Stockhausen / H.C. Brennecke (Hgg.), Von Arius zum Athanasianum.  Studien zur Edition der Athanasius Werke, in: Adamantius 17 (2011) 525-527.

48) P. Biller / C. Bruschi / S. Sneddon (eds.), Inquisitors and Heretics in Thirteenth-Century Languedoc. Edition and Translation of Toulouse Inquisition Depositions, 1273-1282, in: ThLZ 137 (2012) 59f.

49) M. Borgolte u.a. (Hgg.), Integration und Desintegration der Kulturen im europäischen Mittelalter, in: ThLZ 137 (2012) 1082-1084.

50) U. Köpf / D.R. Bauer (Hgg.), Kulturkontakte und Rezeptionsvorgänge in der Theologie des 12. und 13. Jahrhunderts, in: ThLZ 138 (2012) 53-55.

51) J. Gabriel, Rückkehr zu Gott. Die Predigten Johannes Taulers in ihrem zeit- und geistesgeschichtlichen Kontext, in: ThLZ 139 (2014) 361-363.

52) C. Heimann / S. Ernst (Hgg.), Radulfi Ardentis Speculum uniuersale, CChr.CM 241, Turnhout 2011, in: MLJb 49 (2014) 163f.

53) C. Munier (ed.), Guiberti Tornacensis De morte, De septem verbis Domini in cruce, CChr.CM 242, Turnhout 2011, in: MLJb 49 (2014) 161f.

54) R.M. Jensen, Living Water. Images, Symbols, and Settings of Early Christian Baptism, in: ZKG 125 (2014) 83-85.

55) Tatianos, Oratio ad Graecos. Rede an die Griechen, herausgegeben und  neu übersetzt von J. Trelenberg, in: ZKG 125 (2014) 76-78.

56) R. Berndt / M. Zátonyi (Hgg.), Glaubensheil. Wegweisung ins Christentum gemäß der Lehre Hildegards von Bingen, Münster 2013, in: ThLZ 139 (2014) 1480-1482.

57)  F.W. Horn / U. Volp / R. Zimmermann (Hgg.), Ethische Normen des frühen Christentums, in: ThRv 110 (2014) 516f.

58) C. Markschies / J. Schröter (Hgg.), Antike chistliche Apokryphen in  deutscher Übersetzung. I. Band in zwei Teilbänden: Evangelien und  Verwandtes, in: ZKG 125 (2014) 387f.

59) J. Arnold, Der wahre Logos des Kelsos. Eine Strukturanalyse, in: ZKG 128 (2017) (im Erscheinen).

Kongressberichte

1) Colloquium Origenianum Septimum, in: ZAC 2 (1998) 162f.

2) AG Zweites Jahrhundert 1997, in: ZAC 2 (1998) 163f.

3) AG Zweites Jahrhundert 1999, in: ZAC 4 (2000) 199.

4) AG Zweites Jahrhundert 2000, in: ZAC 5 (2001) 197.

5) AG Zweites Jahrhundert 2001, in: ZAC 6 (2002) 198f.

6) AG Zweites Jahrhundert 2002, in: ZAC 7 (2003) 193f.

7) Patristische Arbeitsgemeinschaft Heilsbronn 2003, in: ZEE 47 (2003) 233f.

8) AG Zweites Jahrhundert 2003, in: ZAC 8 (2004) 192.

9) AG Zweites Jahrhundert 2004, in: ZAC 8 (2004) 411.

10) AG Zweites Jahrhundert 2007, in: ZAC 11 (2007) 576.

11) AG Zweites Jahrhundert 2010, in: ZAC 14 (2010) 481f.

12) AG Zweites Jahrhundert 2011, in: ZAC 15 (2011) 199.

13) AG Zweites Jahrhundert 2012, in: ZAC 16 (2012) 397.

Bearbeiterschaft

1) Ch. Piétri, Von der partitio des christlichen Kaiserreiches bis zur Einheit unter Konstantius: Arianerstreit und erster "Cäsaropapismus", in: Die Geschichte des Christentums II, hg. von J.-M. Mayeur u.a., Freiburg 1996, 345-395.

2) Ch. Piétri, Vom homöischen Arianismus zur neunizänischen Orthodoxie, ebd., 417-461.

3) Ch. Lougee / P.-Y. Lambert, Die keltischen Christen, in: Die Geschichte des Christentums III, hg. von J.-M. Mayeur u.a., Freiburg 2002, 865-889.

Allotria

1) Humoris causa Brennecke, FS zum 50. Geburtstag von Hanns Christof Brennecke, Hrsg. von Jörg Ulrich, Erlangen 1997.

2) Woher kommt das vierfache "solus" der Reformation?, ebd. 163-177.

3) Mitglied 594, in: BuLiMa 7 (2005/2006) 41.

4) Jörg Ulrich - Halle/Saale, in: BuLiMa 10 (2005/2006) 41.

Laufende Arbeitsprojekte

Reihenmitherausgeberschaft: Kommentar der frühchristlichen Apologeten (=KfA), hg. von Norbert Brox, Horatio Lona, Kurt Niederwimmer, Ferdinand Prostmeier und Jörg Ulrich, Freiburg 2001ff. (angelegt auf 12 Bände).

Reihenmitherausgeberschaft: Early Christianity in the Context of Antiquity (=ECCA), hg. von Anders-Christian Jacobsen, Tina Sherpadson, Jörg Ulrich, Frankfurt/M. 2006ff.

Kommentar: Justin, 1. und 2. Apologie, KfA (s.o.), Freiburg 2016.

Clerics in Exile: Forschungsprojekt in Kooperation mit den Universitäten Sheffield (GB) und Aarhus (DK) zum Bischofsexil in der Spätantike.

Eusebius Werke, Die Demonstratio evangelica, GCS Euseb vi, erscheint 2018.

Zum Seitenanfang