Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

Newsarchiv
2015
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2014
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2013
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2012
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2011
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2010
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2009
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2008
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

2007
Jan Feb Mär Apr Mai Jun
Jul Aug Sep Okt Nov Dez

Weiteres

Newsarchiv: Nachrichtenarchiv

zurück 1 2 3 4 5

Jahr 2007

11. Dezember 2007: Probevorlesung von Dr. Stefan Reichelt

01.11.2007: Titel: "Geschichte und Schicksal der Russlanddeutschen vom 18. bis zum 20. Jahrhundert. Eine Herausforderung für die Evangelische Kirche in Deutschland" 14-16 Uhr, Franckeplatz 1, Haus 30, Hörsaal 2

Trauer um Prof. Dr. Traugott Holtz

01.11.2007: Die Theologische Fakultät trauert um ihr langjähriges Mitglied Prof. Dr. Traugott Holtz, der am 3.7.2007 verstorben ist. Professor Holtz lehrte von 1971 bis 1992 an der Martin-Luther-Universität Neues Testament und war 26 Jahre Ephorus des Sprachenkonvikts. Er wurde am 10.7.2007 auf dem Gertraudenfriedhof in Halle beigesetzt, einen Tag nach dem er 76 Jahre alt geworden wäre. Professor von Lips als Vertreter der Theologischen Fakultät und Nachfolger im Ephorat des Studienhauses würdigte im Rahmen der Trauerfeier Leben und Werk des Verstorbenen.

Theologische Woche 16.-17. Januar 2008: "Das Einfache ist das Schwierige. Worauf kommt es an beim christlichen Glauben?"

01.11.2007: Die Hauptvorträge halten Prof. Dr. Dr. h.c. mult. Trutz Rendtorff (München), Prof. Dr. Dr. h.c. Christoph Markschies (Berlin) und Prof. Dr. Christian Grethlein (Münster). Details zu den Vorträgen und Workshops entnehmen Sie bitte dem Programm, das unter dem unten stehenden Link abrufbar ist.

10. und 11. Januar 2008: GSAA-Workshop "The claim of truth in religious contexts"

01.11.2007: Hier soll vor allem auf zwei Vorträge am Nachmittag des 10.1. (Haus 30, HS 1) aufmerksam gemacht werden: 16.00 Welcome and introduction 16.15 Anselm C. Hagedorn (Berlin), Truth and reality in Biblical and Greek prophecy or law 18.00 Eckart Otto (München), Controversies about Truth. God`s Torah as a Cradle of Human Rights

[ mehr ... ]

Eröffnung des Sommersemesters '07

Das Semester beginnt am 2. April traditionell um 9 Uhr mit dem Semestereröffnungsfrühstück im Foyer der Theologischen Fakultät. Ab 10 Uhr findet die obligatorische Studienberatung für alle Studierenden der Theologie (Diplom/Kirchliches Examen) des ersten Semesters in Hörsaal II statt. Von 10 Uhr bis 14 Uhr (sowie an den folgenden Tagen der ersten Studienwoche) haben die neuimmatrikulierten Studierenden die Möglichkeit sich in der Studienabteilung anzumelden. Ab 14 Uhr beginnen die Lehrveranstaltungen. Um 18 Uhr beginnt der Semestereröffnungsgottesdienst in der Marktkirche.

Theoball in der Harz-Mensa am 24. Januar 2007

Wir wollen auch in diesem Jahr die Tradition des Theoballs weiterführen. Alle Traditionsbewussten und Neugierigen sind recht herzlich dazu eingeladen. Die Karten sind in der Waisenhausbuchhandlung für 5 EUR, an der Abendkasse für 6 EUR erhältlich. Geboten werden ein Theaterstück zur allgemeinen Erheiterung und danach Musik, sowohl vom Orchester als auch vom DJ. Außerdem gibt es natürlich wieder ein leckeres Buffet. Einlass ist ab 19 Uhr und Beginn um 20 Uhr.

Newsarchiv verlassen

zurück 1 2 3 4 5

Zum Seitenanfang